Arbeitspreis: 29,85 ct/kWh
Grundpreis: 8,90 €/Monat, bei Mehrtarifzähler 11,90 €/Monat
Alle Preise sind Endpreise (brutto) inklusive aller Steuern und Abgaben

Monatlich kündbar und keine Vorkasse
Preisgarantie bis zum 31.12.2020
vorbehaltlich gesetzlicher Änderungen bei Steuern, Abgaben und Umlagen

Bei Strom von Föhr bin ich richtig...


Aufgewachsen in der Nähe von Windenergieanlagen, engagiere ich mich seit 20 Jahren für den Klimaschutz. Es dauert nicht länger als fünf Minuten, endlich 100% Ökostrom zu bestellen.

Strom von Föhr Kunde

Jan Matzen

Ziegenhof Matzen,
Oevenum auf Föhr

Nachhaltigkeit liegt mir auch beim Strom sehr am Herzen. Dank Strom von Föhr wird mein Atelier zu 100% mit Ökostrom betrieben.

Strom von Föhr Kunde

Katharina Blum

blum Upcycle Design,
Wyk auf Föhr

Es passt zu unserer Hausphilosophie, wenn der Wind der Insel direkt durch Strom von Föhr zu Sternhagens ins Haus kommt …und das jetzt auch bundesweit.

Strom von Föhr Kunde

Jörn Sternhagen

Sternhagens Landhaus,
Oevenum auf Föhr

Weil ich den Wind und das Meer liebe, kann ich mich absolut mit Strom von Föhr identifizieren und die Welt mit 100% Ökostrom ein bisschen zum Guten verändern.

Strom von Föhr Kunde

Barbara Meyerhof

Café Klein Helgoland,
Wyk auf Föhr

Wir fördern die Hersteller, die menschlich und ökologisch sinnvoll produzieren und sich sozial engagieren. So auch selbstverständlich Strom von Föhr.

Strom von Föhr Kunde

Speisekammer

Wyk auf Föhr

Strom von Föhr arbeitet unabhängig, hat keine Verbindungen zu Großkonzernen oder deren Tochterfirmen, keine Verbindungen zu fossilen- oder Atomstrom- Erzeugern.

Strom von Föhr Kunde

Thorsten Knoke

Kur-Apotheke,
Wyk auf Föhr

Da ich auf einer nachhaltig orientierten Insel mitten im Weltnaturerbe lebe, kommt für mich nichts Anderes als Ökostrom in Frage.

Strom von Föhr Kunde

Heike Link

Privatkundin,
Oevenum auf Föhr

Unser Unternehmen hat sich seiner eigenen Umweltcharta verschrieben. In diesem Sinne begrüßen wir es, den Wind der Insel für unsere Stromversorgung zu nutzen.

Strom von Föhr Kunde

Wyker Dampfschiffs-Reederei

Föhr – Amrum GmbH

Geschäftlich und privat sind wir seit einigen Jahren Strom von Föhr-Kunde. Ein Muss für jeden Föhrer, meinen wir.

Strom von Föhr Kunde

Birte Peters

Fleischerei Münster,
Wyk auf Föhr

Mein Bruder hatte veranlasst, dass wir seit 2013 100% Ökostrom direkt vor Ort beziehen. Ich finde das super und unterstütze es voll und ganz.

Strom von Föhr Kunde

Volkert Hansen

Autohaus Hansen,
Oevenum auf Föhr

Seit ich denken kann, surfe ich. Wind bestimmt mein Privatleben, meinen Job. Was passt da besser, als den Strom zu nutzen, der auf der Insel gewonnen wird.

Strom von Föhr Kunde

Dirk Hückstädt

Nieblumer Wassersportschule,
Nieblum auf Föhr

Über Strom von Föhr...


Die Föhrer Windkraft ist ein Familienbetrieb der Familie Brodersen mit Firmensitz in Oevenum auf Föhr. Gründungsgedanke war der Wunsch die Ökobilanz der Insel zu verbessern und Strom aus dem auf Föhr fast ständig wehenden Wind zu gewinnen. „Unsere Eltern haben mir und meinen beiden Geschwistern schon sehr früh beigebracht, dass wir als Bewohner von Föhr mit verantwortlich für die Natur der Insel sind“, sagt Jan Brodersen.

Und noch etwas haben die Eltern den Geschwistern vermittelt: mit Reden allein ist es nicht getan – man muss es auch machen! Der so in 1990 entstandene Windpark am Oevenumer Deich ist einer der ersten in Deutschland.

Der Erhalt der Natur steht auch heute noch im Vordergrund der Firmenentwicklung. Darum hat die Föhrer Windkraft auch seit 2013 mit der direkten Vermarktung der selbst erzeugten Windenergie begonnen. Seit 01.01.2017 beliefert die Familie Brodersen mit ihrer Firma Strom von Föhr Vertriebs-GmbH die eigenen Kunden mit Strom aus erneuerbarer Energie.


Strom von Föhr

1989Strom von FöhrGründung der Föhrer Windkraft
 Strich 
1990Strom von FöhrDie ersten Windkraftanlagen
auf Föhr werden aufgebaut
 Strich 
01/2013NordfrieslandÖkostromanbieter für
die Insel Föhr
 Strich 
01/2014Nordfriesland Ökostromanbieter für
Amrum und Dagebüll
 Strich 
08/2014Schleswig-HolsteinÖkostromanbieter für
Schleswig-Holstein
 Strich 
2015Strom von FöhrNeubau der Windkraftanlage
 Strich 
01/2016DeutschlandÖkostromanbieter für
ganz Deutschland
 Strich 
01/2017Strom von FöhrStrom von Föhr Vertriebs-GmbH
(100% Tochter der Föhrer Windkraft GmbH & Co. KG)
ist Stromlieferant

So einfach wechseln Sie zu Strom von Föhr...


Mit dem Wechsel zu uns verhindern Sie, dass weiter Atom- und Kohlestrom für Sie erzeugt wird. Stattdessen bekommen Sie Strom, den die Natur jeden Tag aufs Neue selbst bereitstellt – ohne Klima und Natur zu schaden.

Wir kümmern uns um alle Formalitäten, die für Ihren Wechsel zu Strom von Föhr notwendig sind wie z.B. die Kündigung bei Ihrem bisherigen Lieferanten. Das kann einige Zeit in Anspruch nehmen – wir halten Sie auf dem laufendem.

Strom von Föhr, weil...


  • 100% Ökostrom
  • absolut unabhängig von den Energiekonzernen
  • keine versteckte Verbindung zu fossilem oder Atomstrom
  • fördert echten Wettbewerb auf dem Strommarkt
  • aus der Region für die Region – Wertschöpfung für Schleswig-Holstein
  • ehrlich, fair und zuverlässig
  • keine Vorkasse, keine Mindestlaufzeit, monatlich kündbar
  • keine versteckten Gebühren
  • keine Lockangebote
  • direkter, schneller Kontakt – keine ‚Hotline‘

In 3. einfachen Schritten zu Strom von Föhr...


1. Füllen Sie einfach unser Online-Formular aus oder laden Sie unser Bestellformular als PDF...

2. Schicken Sie uns das ausgefüllte Formular zu. Wir erledigen den Rest für Sie...

3. Sie erhalten 100% Ökostrom von Strom von Föhr und helfen damit Klima und Natur...

Information zur Stromlieferung gemäß § 42 EnWG für 2018


Strommix der Strom von Föhr Vertriebs-GmbH

 55,6% Erneuerbare Energien gefördert nach EEG
 44,4% Sonstige erneuerbare Energieträger

CO2 Emissionen 0g/kWh, Radioaktiver Abfall 0g/kWh

TÜV Nord
Zertifikat 2020 als PDF laden…

Strommix der Bundesrepublik Deutschland

 35,0% Erneuerbare Energien gefördert nach EEG
 3,2% Sonstige erneuerbare Energieträger
 36,6% Kohle
 13% Atomenergie
 9,7% Erdgas
 2,5% Sonstige fossile Energieträger

CO2 Emissionen 421g/kWh, Radioaktiver Abfall 0,0003g/kWh

Quelle für den Bundesdeutschen Strommix und die Umweltauswirkungen:
Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft, Stand 2018

Wat? Fragen zum Wechsel, EEG-Gesetz usw.


Hier habe wir für Sie einige Antworten auf Fragen rund um das Thema Ökostrom und Stromanbieterwechsel zusammengestellt. Sollten Sie weitere Fragen haben oder zusätzliche Informationen benötigen, erreichen Sie uns unter 04681-50309 oder schicken Sie uns eine Email, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Fragen zum Anbieterwechsel…

Ist ein Wechsel sicher?
Ja. Der örtliche Grundversorger hat per Gesetz die ‚Versorgungspflicht‘ für seine Region. Sollte – aus welchen Gründen auch immer – der vom Kunden gewählte Stromanbieter ausfallen, liefert wieder der örtliche Grundversorger den Strom.
Kann die Stromlieferung beim Wechsel unterbrochen werden?

Nein. Eine Unterbrechung der Stromlieferung gibt es weder beim Wechsel zu einem alternativen Anbieter als auch beim Wechsel zurück zum Grundversorger. Nicht mal für ganz kurze Zeit. Garantiert!

Wie funktioniert der Wechsel zu Strom von Föhr?
Ganz einfach: Sie schließen auf unserer Webseite den Stromvertrag ab und senden diesen online an uns. Alle weiteren Formalitäten übernehmen wir für Sie!

Fragen zum Ökostrom…

Wat kost dat? Ökostrom ist nicht teurer!

Unser Ökostrom ist oft günstiger als der Grundversorgungstarif, den der örtliche Energieversorger anbietet und in dem jeder Stromkunde ist, der noch nie den Stromanbieter bzw. den Tarif gewechselt hat. Wir haben sehr geringe Verwaltungskosten und den ‚Brennstoff‘ für die Stromerzeugung liefert uns die Natur mit dem Wind umsonst. So können unsere Kunden etwas für den Klimaschutz leisten und gleichzeitig Geld sparen.

Döcht dat wat? Was bringt Ökostrom?

Eine 3-köpfige Familie verbraucht im Schnitt etwa 3500 kWh Strom im Jahr. Bei Nutzung von konventionellem Strom fallen dafür ca. 1,83 Tonnen CO² und 1,75 g radioaktive Abfälle an (Quelle: BDEW Stand: 12/2013). Würde die Familie reinen Ökostrom beziehen, könnten CO² und radioaktive Abfälle komplett vermieden werden.

Watt für Watt! Was ist eine Kilowattstunde (kWh)?

Die elektrische Leistung ist ein Momentwert. Sie gibt an, wie viel Energie ein Gerät in einer bestimmten Zeit benötigt. Die Maßeinheit dafür ist Watt (W). Elektrische Leistung: 1.000 Watt [W] entspricht 1 Kilowatt [KW] Elektrische Arbeit: 1.000 Watt [W] x Stunde [h] = 1 Kilowattstunde [kWh]
Mit einer Kilowattstunde können Sie etwa:

 

  • 70 Tassen Kaffee kochen
  • 7 Stunden fernsehen
  • 90 Stunden Licht einer Stromsparlampe mit elf Watt betreiben
  • 17 Stunden Licht einer Glühlampe mit 60 Watt betreiben
  • 15 Hemden bügeln

Fragen zu den Kosten…

Kostet der Wechsel zu Strom von Föhr etwas?

Der Wechsel ist für Sie kostenfrei; unser Endpreis beinhaltet bereits alle Steuern, Abgaben und Gebühren.

Welche Preisbestandteile gibt es?

Für unseren Tarif gibt es grundsätzlich zwei Preisbestandteile: Grundpreis in EUR/Monat + Arbeitspreis in Cent/kWh.

Was ist der Arbeitspreis?

Im Arbeitspreis sind sämtliche mit dem Verbrauch zusammenhängenden Kosten beinhaltet, wie z.B. Beschaffungskosten, Netzentgelte, Konzessionsabgaben, staatliche Steuern und Abgaben usw.

Haben Sie Preisvergleiche zu anderen Anbietern?

Der Markt ist so stark in Bewegung, dass sich auch die Preise anderer Anbieter ständig verändern. Preisinformationen von anderen Stromanbietern fragen Sie bitte bei den jeweiligen Anbietern nach oder informieren Sie sich im Internet.

Werde ich von Ihnen informiert, falls sich der Preis ändert?
Selbstverständlich werden Sie von uns per Brief über die Preisänderungen informiert. Zusätzlich werden die neuen Preise im Internet aktualisiert.

Gesetze, Steuern und Abgaben…

Was ist eine Konzessionsabgabe?

Der Grundpreis ist eine monatliche Pauschale, die unabhängig vom Verbrauch zu entrichten ist. Sie enthält alle Fixkosten für die Messung usw.

Was sind Netznutzungsentgelte?

Um die Energie bis zu Ihnen nach Hause zu bringen, nutzt die Föhrer Windkraft bereits vorhandene Netze. Der jeweilige Netzbetreiber berechnet uns dafür ein sogenanntes Netznutzungsentgelt. Die Netznutzungsentgelte sind in Ihrem Endpreis bereits enthalten.

Was ist die Ökosteuer?

Die Ökosteuer gilt in Deutschland seit dem 1. April 1999. Sie ist eine (Mengen-)Steuer auf den Energieverbrauch. Für Strom ist dies die Stromsteuer, für Gas die Erdgassteuer. Steuerbefreiungen bzw. Vergünstigungen sind unter anderem für verbrauchsnahe kleine Stromerzeugungsanlagen, Unternehmen des produzierenden Gewerbes und für Strom aus erneuerbaren Energien vorgesehen.

Was ist das erneuerbare Energien Gesetz (EEG)?

Das EEG soll den Ausbau von Energieerzeugungsanlagen vorantreiben, die erneuerbare Energien (z.B. Windkraft, Wasserkraft) zur Stromerzeugung nutzen. Es regelt u.a. Vergütungssätze für die Einspeisung von Strom aus erneuerbaren Energien.

Was ist das Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWK-G)?

Dieses Gesetz fördert den Ausbau von KWK-Anlagen (Kraft-Wärmekopplung) in Deutschland durch Erhaltung, Modernisierung und Erweiterung.

 

Moin von Föhr

Die MOIN FÖHR App feiert 2. Geburtstag!

Ein Jahr am Start und schon jetzt nicht mehr wegzudenken. MOIN FÖHR hat bereits monatlich über 3.000 aktive Nutzer. 15.000 mal wurde die Insel-App seit Ostern 2017 heruntergeladen und 130.000 mal geöffnet. „Wir sind riesig stolz und freuen uns, dass MOIN FÖHR so gut angenommen wird“, sagt Jan Brodersen, der die App als Geschäftsführer der Strom von Föhr Vertriebs-GmbH initiierte.

Moin von Föhr

Hier geht es zur MOIN FÖHR App

Newsletter


Immer informiert – abonnieren Sie unseren Newsletter!

Sie möchten über die Energiewende, Ökostrom und nachhaltige Energieerzeugung regelmässig informiert werden?

Dann abonnieren Sie unseren Newsletter. Geben Sie einfach Ihre Mailadresse und Ihren Namen in das Formular ein und Sie erhalten unseren Newsletter regelmäßig per Mail.

Natürlich können Sie den Newsletter jederzeit auch wieder abbestellen. Das Formular dafür finden Sie hier...

SvF Logo

Scroll to top